Quad-Power® 4 wartungsfreier Keilriemen von GATES ...

... denn Wartungsarbeiten kommen nie gelegen.

Durch den Einsatz innovativer Zugträgertechnologie mit minimaler Dehnung hat GATES den branchenweit ersten wartungsfreien flankenoffenen Keilriemen entwickelt. Im Gegensatz zu konventionellen Keilriemen erleidet der flankenoffene Quad-Power® 4 Keilriemen in den ersten Stunden nach dem Einbau keinen erheblichen Spannungsverlust. Somit werden Einlaufphasen und Nachspannen vermieden. Stellen Sie sich vor, wie bequem dies bei schwer zugänglichen Riemenantrieben ist. Kein Nachspannen bedeutet keine Stillstandszeiten der Maschine oder in der Produktion. Der neue wartungsfreie Quad-Power® 4 Keilriemen senkt die Kosten, die im Zuge eines Stillstands für Wartung und Techniker im Werk anfallen.

 

Stabilisierung der Spannung

Keilriemen müssen für einen effizienten Einsatz optimal gespannt sein. Eine falsche Riemenspannung führt sowohl
zu ineffizienter Kraftübertragung als auch zu vorzeitigem Riemenverschleiss und -ausfall.

 

Bahnbrechende Technologie

Neue Materialien und der Einsatz modernster Designtechnologie haben zur Entwicklung flankenoffener Keilriemen geführt, die sämtliche Keilriemen vergleichbarer Grösse in vielen Anwendungsbereichen übertreffen.

 

Maximale Energieeffizienz

Die neue flankenoffene, formverzahnte Konstruktion sorgt aber nicht nur für Einsparungen bei den Stillstandszeiten und den Wartungskosten. Durch den Einsatz moderner Profilierungstechnologie gewährleisten die Quad-Power® 4 Keilriemen auch einen durchgängigen Kontakt zwischen Scheibe und Keilriemen, wodurch eine Energieeffizienz von 98% erzielt wird, also 3% mehr als bei ummantelten Keilriemen. Der Einbau von Quad-Power® 4 Keilriemen resultiert in einem geringeren Energieverbrauch und zugleich in einer verbesserten Antriebsleistung.

 

Perfekt für suboptimale Bedingungen

Egal wie schwierig das Einsatzgebiet ist, der neue Quad-Power® 4 Keilriemen erleidet auch bei extrem hohen oder niedrigen Temperaturen keine Risse und Schäden.

Längere Lebensdauer bei Temperaturextremen
Die zweite Generation der Gates EPDM-Keilriemen verfügt über die grösste Temperaturfestigkeit auf dem Markt. Der Quad-Power® 4 Keilriemen bringt auch bei extrem niedrigen Temperaturen bis -50°C seine herausragende Leistung.


Die EPDM-Gummimischung mit neuer Formulierung ist aushärtungsbeständig und vermeidet so Rissbildung bei Temperaturen von bis zu +130°C, wodurch der Quad-Power® 4 Keilriemen die ideale Lösung für HLK-Anwendungen mit heisser Luft oder andere Hochtemperaturanwendungen ist.

 

Keilriemensortiment und Grössen

Das Quad-Power® 4 Keilriemensortiment bietet eine Lösung für all Ihre Antriebsriemenprobleme.
Nicht nur in jeder Grösse als Einzelriemen ab Lager verfügbar, sondern auch als robuste PowerBand® Ausführung für extrem stossbelastete oder vibrationsanfällige Antriebe.

 

Vorteile

• Wartungsfreier Keilriemen
• Branchenweit grösster Temperaturbereich: von -50°C bis +130°C
• Match-System: Alle Grössen entsprechen den Gates UNISET-Toleranzen; sie können ohne Anpassungen installiert werden
• Energieeffizienz bis zu 98%
• Neueste EPDM-Gummitechnologie
• Halogenfreier Keilriemen
• Erfüllt ATEX (ISO1813 zur elektrischen Leitfähigkeit von antistatischen Riemen)
• RoHS- und REACH-konform
• Eindeutige Beschriftung

 

Weitere Informationen: hier

 

Zurück