Eine Kupplung überträgt verlustarm das Drehmoment innerhalb eines mechanischen Antriebstranges. Sie ist das Antriebs­ele­ment schlechthin für Wellenverbindungen. Doch eine Kupplung dient auch dazu, bei Überlast zu unterbrechen, radiale, axiale und winklige Wellenverlagerungen auszu­gleichen und Drehmomentstösse zu dämpfen.

Dazu führen wir flexible, drehsteife und elastische Kupplungen sowie Drehmoment­begrenzer im Sortiment. An Kupplungen können wir Bohrung und Keil­bahn nach Kundenangaben kurzfristig end­bearbeiten.

_____________________________________________________________________________________________________________

Produktinformationen

Fabrikate

_____________________________________________________________________________________________________________